Herzlich willkommen auf unserer Website!

Liebe Freundinnen und Freunde des Nürnberger Akkordeon-Ensembles!

Wie Sie bereits sicherlich der aktuellen Presse entnehmen konnten, waren wir beim 13. World-Music-Festival wieder erfolgreich.
Wir präsentierten in der Kategorie "Kammermusik" ein abwechslungsreiches Wettbewerbsprogramm mit Werken des 20. und 21. Jahrhunderts von Stefan Hippe, Ian Watson und Sergej Prokofjew.

Das Ensemble erhielt das höchste zu vergebende Prädikat "hervorragend" und 46 von 50 möglichen Punkten sowie den 2. Preis in der höchsten Wertungskategorie.

Hier geht's zum Presseartikel: www.nordbayern.de/kultur/nurnberger-akkordeonisten-gehoren-zur-weltelite

Nun starten wir mit neuer Motivation in die Vorbereitungen für unsere herbstliche Tournee durch historische Stätten in Nürnberg und im Nürnberger Umland. Auf dem Programm stehen dabei Werke wie Mozarts Ouvertüre zu "Die Hochzeit des Figaro" oder Borodins "Eine Steppenskizze aus Mittelasien" ebenso, als auch beeindruckende Orgelwerke von Louis Vierne ("Carillon de Westminster") oder Vaclav Trojan ("Die zertrümmerte Kathedrale").

Wir starten am Samstag, den 12.10.2019 mit einem Konzert in der historischen Eingangshalle des Pellerhauses. Dieses Benefizkonzert wird für die Finanzierung einer angemessenen Beleuchtung des historischen und detailgetreu rekonstruierten Hofes veranstaltet. Wir freuen uns hier über viele Besucher.

Weiter geht unsere Reise am Samstag, den 19.10.2019. Hier werden wir in der spektakulär wiederaufgebauten Marthakirche gastieren. Unsere kleine Konzertreise endet mit unserem Auftritt am Sonntag, den 20.10.2019 in der historischen und sehr sehenswerten St. Andreaskirche in Kalchreuth.

Wir würden uns sehr freuen Sie bei einem, zwei oder natürlich allen Konzerten im Herbst begrüßen zu dürfen.

Ihr Nürnberger Akkordeon-Ensemble

 
 Nürnberger Akkordeon-Ensemble - Classical-Connection St-Andreas-Kirche-Kalchreuth