Eva Pauler-Müller

3. Akkordeon

Eva Paulner-MüllerEva Pauler-Müller spielt im Nürnberger Akkordeon-Ensemble das 3. Akkordeon und begann im Alter von sechs Jahren mit dem Akkordeonunterricht bei Alfred Strack.

Ihre musikalische Ausbildung absolvierte sie von 1994 bis 2000 am Nürnberger Meistersinger-Konservatorium bei Irene Urbach. Wie nicht anders zu erwarten, war ihr Hauptfach dabei das Akkordeon.

Im Anschluss an das Studium setzte sie ihre Ausbildung bei Herbert Bausewein aus Bayreuth fort. Anschließend übernahm sie von 2006 bis 2009 einen Lehrauftrag für Akkordeon an der Universität Erlangen-Nürnberg.

Heute arbeitet Eva Pauler-Müller als Musikpädagogin in Erlangen. In der Nürnberger Akkordeonszene ist sie seit dem Jahr 2000 Mitglied des Nürnberger Akkordeonorchesters und seit 2002 auch Teil des Nürnberger Akkordeon-Ensembles. In dieser Zeit nahm sie an zahlreichen Uraufführungen und Wettbewerben erfolgreich teil.